Herzlich Willkommen

auf der Homepage der Solidarpfarreien
Scheyern, Niederscheyern, Gerolsbach


 



Bittgänge

Ein Bittgang wie früher kann es heuer nicht werden, weil wir auch im Freien nur mit FFP2-Maske zum Gebet zusammenkommen dürfen. Singen ist nur durch einen Vorsänger/-in möglich, leider keine Antwortgesänge. Auf Abstand von mind. 1,5 Meter müssen wir auch achten, was aber wegen der überschaubaren Teilnehmerzahl kein Problem darstellt. Die Uhrzeiten sind wegen einer möglichen Ausgangssperre etwas früher angesetzt als sonst.

Alle weiteren Informationen zu den Scheyerer Bittgängen und Gottesdienste im Freien finden Sie hier  →  bitte klicken  




Hinweise bzw. Veränderungen 

Präsenzgottesdienste bleiben weiterhin zulässig, im Rahmen der Vor­gaben der be­reits bestehenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Die praktischen Hin­weise stehen im Pfarrboten Seite 10 und 11. Unsere Ordner an den Eingängen leis­ten einen groß­artigen Dienst, gerade in diesen Tagen. Vergelt’s Gott!  

Hinweis: Innerhalb kurzer Zeit kann sich viel ändern. Sollten bayernweit oder für den Landkreis Pfaffenhofen für die Ostertage andere Vorgaben kommen, erfahren Sie dies über die Medien und über diese Homepage.


 
Hier finden Sie den aktuellen Pfarrboten: 

(bitte aufs Bild klicken)



Firmung und Firmvorbereitung

Die Firmung für das Jahr 2020 musste wegen Corona kurzfristig abgesagt werden und wird neu angesetzt, sobald es die äußeren Umstände erlauben.

Für den diesjährigen Jahrgang (8. Klasse) hat sich für Samstag, 23. Oktober 2021, Weihbischof Dr. Haßlberger angesagt, um den Firmbewerber/-innen aus den Pfarrgemeinden Scheyern, Niederscheyern und Gerolsbach das Sakrament der Firmung zu spenden. Alle Schülerinnen und Schüler, die jetzt in die 8. Klasse gehen, können an der Vorbereitung teilnehmen. Termine dafür werden erst geplant, wenn Präsenzveranstaltungen wieder möglich sind. Anmeldungen dafür sind ab sofort möglich über das Formular (->hier) oder über die Pfarrämter, telefonisch oder persönlich.

Ihr Pfarrer Pater Benedikt Friedrich OSB



Pfarrbücherei wieder regulär geöffnet!

Das Team der Pfarrbücherei freut sich sehr, unsere großen und kleinen Besucher wieder begrüßen zu dürfen.

Bei uns gelten die gleichen Hygieneregeln wie derzeit in allen Geschäften, Erwachsene tragen eine FFP2-Maske und bitte halten Sie Abstand.

Zu Ihrer Sicherheit werden zurückgegebene Medien am selben Tag nicht wieder verliehen.

Öffnungszeiten:    Mittwoch 14:00 Uhr – 17:00 Uhr (in den Schulferien geöffnet)
                           Sonntag 9:15 Uhr 11:15 Uhr (in den Schulferien geöffnet)


Gsund bleibn wünscht das Team der Pfarrbücherei!

Unser Phone & Collect Service ist auf Wunsch weiterhin möglich!


Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

Tel.: 08441/71330 oder E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 



NEU: Mutter-Kind-Gruppe online

Bei Interesse    →bitte hier klicken


 

      

Krisendienst Psychiatrie -
Wohnortnahe Hilfe in seelischer Not

0180 / 655 3000, täglich rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr: In seelischen Krisen und psychiatrischen Notfällen können sich die Bürgerinnen und Bürger Oberbayerns an den Krisendienst Psychiatrie wenden. Der Krisendienst berät alle Menschen, die selbst von einer Krise betroffen sind, sowie Angehörige und Personen aus dem sozialen Umfeld. Auch für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren gibt es ein qualifiziertes Beratungsangebot. Für Ärzte, Fachstellen und Einrichtungen, die mit Menschen in seelischen Krisen zu tun haben, hat der Krisendienst ebenfalls ein offenes Ohr. Bei Bedarf können innerhalb einer Stunde Krisenhelfer vor Ort sein, um akut belasteten Menschen (ab dem Alter von 16 Jahren) beizustehen.

Mehr Informationen unter: www.krisendienst-psychiatrie.de
Hier können Sie auch Informationsmaterialien (Flyer, Plakate) bestellen.

Kontakt für Fragen und weitere Information:
Constanze Mauermayer, Pressestelle, 089 2198-90011, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!