Erstkommunion

Die Erstkommunion ist die Einladung Gottes an der Gemeinschaft. In kleinen Gruppen werden die Kinder von den Gruppenleiterinnen (Kommunionmütter) auf die Erstkommunion vorbereitet. Dabei beschäftigen sich die Erstkommunionkinder mit der Frage, welche Bedeutung Gott in ihrem Leben einnimmt und wie ein Gottesdienst aufgebaut und gefeiert wird. Eine wichtige Aufgabe der Gruppenleiterinnen ist es, das Wirken Jesu anschaulich den Kindern näherzubringen, Fragen hierüber zu beantworten und die Verbindung mit dem eigenen Leben herzustellen.
In der Pfarrei Scheyern findet die Erstkommunionfeier schon seit jeher am ersten Sonntag nach dem Osterfest, dem „Weißen Sonntag“ statt.

Ansprechpartnerin:
Carolin Burkardt
Tel: 08441 / 752-184